Steigern Sie Ihr Avon-Geschäft – 21 Tipps für schnellen Erfolg – Hifzum

Möchten Sie Ihr Avon-Geschäft ausbauen? Ein Avon-Vertreter zu werden ist super einfach und es gibt viele Ressourcen, mit denen Sie Ihr Geschäft ausbauen und Ihre persönlichen Ziele erreichen können.

  1. Verwenden Sie Avon-Produkte selbst. Eine der besten Möglichkeiten, ein Produkt zu verkaufen, besteht darin, alles darüber zu wissen. Mit Ihrem regelmäßigen Rabatt und Ihren Demos können Sie Geld sparen und die Produkte selbst ausprobieren zuerst.
  2. Fragen Sie Ihre Kunden nach Produktbewertungen. Wenn Sie Bestellungen verteilen, bitten Sie Ihren Kunden, Ihnen die Leistung der Produkte mitzuteilen. Auf diese Weise können Sie sich über Produkte informieren, um anderen Kunden weitere Informationen anzubieten.
  3. Teilen Sie Ihre Produkte. Wenn Sie in einem Büro arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie eine Handlotion haben, die Sie mit Ihren Mitarbeitern teilen können. Ich habe mehrere Bestellungen erhalten, indem ich andere die Lotion auf meinem Schreibtisch probieren ließ. Ein anderer Vertreter von Avon hält zusätzliche Tuben Handcreme für den Verkauf vor Ort bereit.
  4. Bilden Sie sich mit Training aus. Machen Sie das Beste aus Ihrem Geschäft, indem Sie an den Online-Schulungen von Avon teilnehmen. Jeder neue Vertreter sollte hier zuerst beginnen, da die Kurse alles von Geldmanagement über die Gründung Ihres Unternehmens bis hin zur Auftragserfassung umfassen. Die meisten Kurse dauern 30 Minuten und haben herunterladbare Textblätter. Sie erhalten nach Abschluss jedes Kurses ein Zertifikat und eine besondere Anerkennung für den Abschluss bestimmter Kurse.
  5. Werden Sie eRepresentative. Neugierig darauf, ein eRep zu werden? Kunden können online bestellen und das Produkt direkt nach Hause liefern lassen. Auf der Website gibt es normalerweise einen kostenlosen oder ermäßigten Versandcode. Ich sage meinen Kunden, wenn sie keinen sehen, lassen Sie es mich wissen und ich werde ihnen einen besorgen! Sobald Sie ein Fehler sind, haben Sie auch Zugriff auf andere Kundenverwaltungstools. Sie können eine E-Mail-Marketingkampagne einrichten, um Kunden über neue Produkte oder Kampagnen zu informieren. Meine Kunden lieben die “kleine Erinnerung”, weil sie oft kostenlose oder Rabattcodes enthalten.
  6. Verwenden Sie Ihr Netzwerk. Teilen Sie Ihre Begeisterung für Ihr neues Geschäft und die Leute werden von Ihnen begeistert sein. Die meisten Ihrer Freunde sind bereits mit Avon-Produkten vertraut und daher Ihre einfachsten Kunden. Jeder ist Mitglied einer Organisation oder eines Arbeitsplatzes. Sie haben ein erweitertes Netzwerk von Fußballmüttern, Friseuren, Zustellern, Arztpraxen usw.
  7. Tragen Sie Avon Schmuck. Ich bekomme so viele Komplimente, wenn ich eine neue Avon-Halskette trage. Die meisten Schmuckstücke werden in Sets geliefert, z. B. als Halskette und Armband. Sie ergänzen Mode oder saisonale Farben. Ein paar sagten mir, sie seien sich nicht sicher, ob eine Halskette zu ihrem Outfit passen würde, aber mit der unkomplizierten Rückgabegarantie hatten sie keine Angst, sie zurückzugeben, wenn dies nicht der Fall wäre. Oh, und ich hatte noch keine Schmuckretoure!
  8. Investieren Sie in gut aussehende Visitenkarten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Visitenkarten professionell aussehen, auch wenn Sie bei einem Rabattanbieter kaufen. Fügen Sie auf der Rückseite ein Kundenprämienprogramm hinzu. Ich habe meinen mit einem Gutschein “Kaufen Sie in fünf Kampagnen, erhalten Sie 20% Rabatt auf Ihre sechste Kampagnenbestellung” auf der Rückseite gedruckt.
  9. Teilen Sie Ihre Visitenkarten. Hinterlassen Sie eine mit dem Trinkgeld für Ihren Kellner, hängen Sie sie im Bulletin Board-Bereich der Gemeinde im Lebensmittelgeschäft auf, geben Sie sie dem Kassierer im Einkaufszentrum usw.
  10. Personalisieren Sie Ihre Visitenkarten. Wenn ich meine Visitenkarten verteile, schreibe ich ein kostenloses Versandcode-Angebot, das auf meiner Website gut ist. Ich erwähne auch die Avon-Gelegenheit: Möchten Sie zusätzliches Geld verdienen, indem Sie ein Avon-Vertreter werden?
  11. Bestellen Sie viele Broschüren. Broschüren sind wirklich Ihr “Geschäft”. Sie sind gut gestaltet, farbenfroh und billig. Die Fotos sind sehr klar und zeigen oft, wie das Make-up auf einer realen Person aussieht. In jeder Kampagnenbroschüre enthält Avon die berühmten Scratch-and-Sniff-Parfümkreise.
  12. Halten Sie Broschüren bereit. Ich habe die neueste Kampagnenbroschüre in meiner Handtasche sowie einen Flyer zum Outlet Sale. Ich sehe mir immer eine Vorschau der Kampagnenbroschüre an, damit ich auf den Zielmarkt abzielen kann. Ich kann beispielsweise sagen, haben Sie die neue Avon-Linie von Mineral Make-up gesehen? Für Smooth Mineral Makeup gibt es auf Seite 32 ein Angebot zum Kauf von 1 und zum halben Preis. Beeindruckend!
  13. Kaufen Sie Aufkleber für die Rückseite von Broschüren. Meine Aufkleber passen zu meinen Visitenkarten und sind durch Großdruck leicht zu lesen. Aufkleber enthalten meinen Namen, meine Telefonnummer, meine E-Mail-Adresse und meine Website-Adresse. Broschüren, Aufkleber und Visitenkarten sind leistungsstarke Verkaufstools!
  14. Sonderangebote nicht vergessen. Jeder liebt ein Schnäppchen! Verwenden Sie Ihre Fantasie, um eingängige Ideen zu entwickeln. Wie wäre es mit einer kostenlosen Verpackung zum Muttertag? Geburtstags- und Jubiläumserinnerungen? BOGO – eins kaufen, eins bekommen? Einen Freund empfehlen und 10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung erhalten? Drucken Sie Avon Bucks aus und legen Sie sie in Ihre Tasche, wenn Sie Bestellungen verteilen.
  15. Immer Upselling. Dies ist ein wichtiger Verkaufstipp, der wirklich funktioniert. Angenommen, Ihr Kunde kauft einen bestimmten Duft. lenken ihre Aufmerksamkeit auf die Lotion. Hast du eine Bestellung für eine Halskette? Weisen Sie auf den Ring auf derselben Seite hin. Hat Ihr Kunde ein Hautpflegeprodukt für alternde Haut gewählt? Stellen Sie sicher, dass sie über die Augenliftcreme Bescheid weiß.
  16. Nehmen Sie an Verkaufsgesprächen teil. Ihr Distriktmanager oder DM wird alle paar Monate Verkaufsmeetings abhalten, bei denen Sie Gelegenheit haben, andere Vertreter zu treffen, neue Produkte zu sehen und auszuprobieren, Ihre Erfolge zu teilen und Verkaufstechniken zu besprechen. Diese Treffen sind ermutigend und machen Spaß, stellen Sie sicher, dass Sie teilnehmen.
  17. Lassen Sie Beispiele und Demos für Sie arbeiten. Fügen Sie ein Muster auf der Seite der neuesten Broschüre bei, auf der der Artikel mit einer Büroklammer aufgeführt ist. Ermutigen Sie Ihre Kunden, das Produkt auszuprobieren. Kaufen Sie eine Demo und verwenden Sie sie entweder selbst oder geben Sie sie einem treuen Kunden zum Ausprobieren.
  18. Urlaub und besondere Tage. Erinnern Sie Ihre Kunden daran, dass Feiertage und besondere Anlässe dazu neigen, sich an uns zu schleichen, und Sie haben tolle Geschenke für fast jeden.
  19. Vergessen Sie nicht den männlichen Kunden. Wir neigen dazu, die Jungs zu vergessen – aber sie haben Töchter vom College nach Hause, Frauen, die es lieben, sich gut zu schminken, und Mütter, die es lieben, mit einem Geschenk behandelt zu werden, das an dich denkt. Avon hat einige großartige Produkte speziell für Männer. Schauen Sie sich die After-Shave-Conditioner und die Fußpflegelinie an. Vergessen Sie nicht Bug Guard zum Campen, Jagen und Arbeiten auf dem Hof.
  20. Verwenden Sie die unkomplizierten Rückgabebedingungen, um das Geschäft abzuschließen. Avon verspricht: “Wenn Sie mit einem Kauf nicht zufrieden sind, geben Sie ihn einfach gegen Umtausch oder Geld zurück. Keine Fragen. Keine Aufregung. Keine Probleme.” Selbst wenn das Make-up geöffnet wird, gibt Avon bei unglücklichem Kunden eine stressfreie Rendite. Sie nehmen den Artikel zurück und verwenden e-Z Returns als Gutschrift. Auch für Wiederholungen kein Problem!
  21. Erweitern Sie Ihr Team. Seien Sie bereit, Ihren Erfolg zu teilen, wenn jemand nach der Avon-Gelegenheit fragt. Einige Ihrer Kunden sagen Ihnen möglicherweise, dass sie daran interessiert sind, zusätzliches Geld zu verdienen. Avon ist so erfolgreich, weil Menschen wie Sie und ich die Produkte lieben und daran arbeiten, ihr Geschäft auszubauen.

Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie an Avon interessiert hat, und entwickeln Sie Strategien, um dies Ihren Kunden mitzuteilen. Waren Sie bereits ein Kunde, der die Hautpflegeprodukte liebte? Ihr Zeugnis kann ein großer Gewinn für Ihr Unternehmen sein. Sind Sie gespannt auf das Verdienstpotential? Teilen Sie mit, wie Sie ein finanzielles Ziel erreicht haben. Avon bietet Schulungen, großartige Produkte, Kundenservice und ein Support-Netzwerk, mit dem Sie Ihre Ziele erreichen können. Ein Avon-Vertreter zu werden, ist eine persönliche Wachstumschance, die auch viel Spaß macht!

StichworteAvonGeschäftErfolgfürIhrschnellenSieSteigernTipps

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

shares