Muttersprachentag von Bangladesch – Hifzum

Es ist mir eine große Freude, etwas über unsere Muttersprache zu Papier zu bringen, da es jedes Jahr am 21. Februar auf der ganzen Welt als Internationaler Tag der Muttersprache anerkannt wird und durch das Titivieren von Blumen und die höchste Wertschätzung der Erinnerungen geheiligt wird von jenen Sprachmärtyrern, die ihr Leben für die Schaffung der Würde unserer Standhaftigkeit als Nation hingelegt hatten, indem sie unsere Köpfe wie andere Nationen virtuell erhoben. Der 21. Februar ist ein Tag der roten Buchstaben in der Geschichte unserer Muttersprache. Angesichts des guten Urteils ist es ein sehr bedeutender Tag, dass wir unsere Muttersprache als unsere Staatssprache etablieren konnten. Es ist unser Ruhm und unsere Inspiration, dass wir die Freiheit von der Bewegung dieses Tages erreicht haben. Wir glauben, dass wir unsere Freiheit nicht erreichen könnten, wenn der 21. Februar 1952 nicht auftauchen würde. Aufgrund der Bewegung dieses Tages haben wir unsere Agitation gegen die Herrscher des damaligen Pakistan und sogar gegen das Volk gezeigt, unabhängig von Kasten und Glaubensbekenntnissen Die Bewegung wurde vom galanten Touchwood des bengalischen Nationalismus beeinflusst. Das Wort “Nationalismus” stammt aus dem Erbe, der Kultur und der Tradition eines bestimmten Landes, was auf Einheitlichkeit in Bezug auf einen Glauben hinweist, der die Sprache ist, die üblicherweise von einem Kind ausgesprochen wird, das seine tatsächliche Identität ist. Der Nationalismus ist ein solcher, der eine Bekanntschaft in dem Sinne anschaulich macht, in welcher Sprache er seine Art seines expliziten Verlangens nach dem ausdrückt, was er will oder was er tun möchte. So wird unser Erbe als Zeichen einer idealen Bekanntschaft als bengalische Sprache ausgedrückt, mit der wir im vollen Glauben an den Lebensunterhalt überleben, und als solche ist jeder elegische Einfluss darauf bedacht, die Anerkennung dieses Tages in der Welt zu erreichen. Wir können uns vorstellen, dass wir gleichermaßen geschaffen sind, um unsere eigene Tradition, Kultur und Religion auszudrücken, die auf unserem Boden, Gras, Pflanzen, Kriechpflanzen und unserem Wohnort liegt. Wir können nicht einmal für einen Moment denken, dass ein Junge mehr oder weniger als Terrorist oder Missetäter behandelt wird oder in einem unreifen Stadium exkommuniziert wird. Wenn wir unser Vertrauen in unseren eigenen Nationalismus verlieren, müssen wir dafür verantwortlich sein, ihn oder sie aufzubauen, der seine Identität als bengalische Nation geben kann. Um die Wahrheit zu sagen, der 21. Februar als Symbol der Flammenbeleuchtung ist unsere Rechtschaffenheit, für die sich unser Überleben als bengalische Nation auf der ganzen Welt widerspiegelt.

An diesem Tag haben einige junge Menschen unseres Landes hinterlassen, um Widerstand gegen die Verschwörung unserer Muttersprache zu leisten. Sie haben die Bewegung schrittweise intensiviert und sind polemisch, die damaligen Herrscher sind in sie eingedrungen und haben sie letztendlich erschossen. Dies ist eine solche Bewegung, in der unsere Helden ihr Leben für ein erhöhtes Verhalten unserer Muttersprache hingelegt haben. Auf der ganzen Welt hat eine solche beispiellose Bewegung nie stattgefunden. Wie jedes Jahr hat dieses Jahr diesen Tag mit angemessener Stimmung und Bekanntheit durchgeführt. Wir feiern diesen Tag mit Ehre gemäß dem Erbe des Landes. Dieser Tag ist mit unserem Unabhängigkeitstag vermischt, als ob er mit unserem Blut vermischt wäre. Die Helden, die ihr Leben für unsere Gleichheit, Freiheit und unser nationales Ansehen in unserem Land hingelegt haben, werden uns immer in Erinnerung bleiben.

Unser Land ist am wenigsten entwickelt, und wir erleben eine große Störung gegen Terrorismus, Bestechung und Unehrlichkeit und setzen uns für eine Politik der Irreführung der Menschen ein. Wir wollen alle Enden solch schelmischer Aktivitäten aus dem sozialen Leben. Wir sollten uns das große Opfer der Märtyrer merken, die unsere Muttersprache gerettet hatten, indem sie ihr Leben gewidmet hatten. Infolgedessen haben wir 1999 den 21. Februar als “Internationalen Tag der Muttersprache” erreicht. Dies ist eine großartige Leistung in der Welt, um unsere besten Grüße an unsere bengalische Sprache zu zeigen. Es ist ein seltenes Beispiel in der Geschichte der Menschheit. Darüber hinaus verdient die Würde unserer Muttersprache die höchste Auszeichnung, da der Dichter in dieser Sprache mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde und selbst in vielen europäischen und amerikanischen Ländern diese Sprache unterrichtet wird und ein bestimmter Teil der Menschen auf der Welt diese Sprache von selbst. In diesem wunderschönen Land, das der beste Beitrag der Welt ist, wurden viele große Männer geboren. Es gibt eine große Geschichte im Hintergrund unserer Muttersprache, und dies wird durch den Kampf in der Geschichte hervorgehoben. Aus diesem Grund wurde unsere Muttersprache wie in unserer Sensibilität und Essenz durch dick und dünn gemischt.

Wenn wir das Ansehen der bengalischen Nation bewahren wollen, müssen wir den Märtyrern großes Lob aussprechen. Sie hatten ihr Leben für die Wiederherstellung der Demokratie und der Wirtschaftsfreiheit hingelegt. Ihre Aktivitäten sind zweifellos Heldentaten. Wenn wir uns für die Gleichheit und Freiheit unseres Landes einsetzen, werden ihre verstorbenen Seelen friedlich und strahlend sein. In jedem Jahr feiern wir diesen Tag, indem wir ihnen huldigen und die Blumen dem ‘Shaheed Minar’ duschen, um ihr Gedächtnis und ihre Erfolge zu feiern, die zur Würde unserer Muttersprache beigetragen haben. Wenn wir uns in der Welt umschauen, werden wir feststellen, dass unsere Sprache eine bestimmte Position mit ihrer eigenen weit verbreiteten Vision und kosmopolitischen Sichtweise eingenommen hat. Eine große Anzahl ausländischer Bücher wird in diese Sprache übersetzt und unsere Bildung und Kultur werden jedes Mal bereichert. Wir sollten bedenken, dass seit der Sprachbewegung vom 21. Februar unsere Unabhängigkeitsbewegung beschleunigt wurde und 1969 das Urteil des Völkerrechts gefällt wurde, dass die Menschen in diesem Land die Bedeutung des wirklichen Patriotismus verstehen, für den dies gilt Beispiellose Agitation gegen die ehemaligen pakistanischen Herrscher, sie nahmen am Freiheitskampf teil und siegten und auf diese Weise entstand unser Land im neunten Monat aktiven Kampfes als Bangladesch auf der Weltkarte. Der Nationalismus, den das Volk verstanden hat, war im Mainstream der Sprachbewegung vom 21. Februar verborgen, der unser einziger großartiger Publikumsmagnet war, für den eine Geschichte geschaffen wurde, die mit der Geburt unseres Landes als freie Nation praktisch in Berührung gekommen ist.

In Anbetracht des oben Gesagten ist es offensichtlich, dass sich die Geburt unserer Nation in der Bewegung vom 21. Februar widerspiegelt, die eine große Anstrengung war, die auf aktivem Protest gegen die Tyrannen beruhte. Solche Bewegungen müssen auswendig gelernt werden, und wir sollten das Kätzchen im Gebäude unserer eigenen Besonderheit als mutige Nation in der Welt, in der es keine Korruption, keinen Terrorismus, keinen Vertrauensbruch und keinen Anarchismus geben wird, energisch füttern. Andernfalls werden unsere Hoffnungen und unser Streben im Keim erstickt, und diese schlechte ethnische Zugehörigkeit zur verschmutzten Umwelt wird von Zeit zu Zeit und von Jahrhundert zu Jahrhundert fortgesetzt, für die uns ein gesundes Gewissen wie ein Google der blendenden Sonne nicht vergeben kann.

StichworteBangladeschMuttersprachentagvon

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

shares